n Syzran warf die Braut am Vorabend der Hochzeit unerwartet einen flüchtigen Bräutigam

Die Braut war verlegen über die Vergangenheit des Bräutigams. Ein unerwartetes Gespräch mit einer Freundin eines Mädchens zwang die Braut aus Syzran, die Ehe abzusagen. Die Vergangenheit des Bräutigams ist hier.

Außerdem blieben vor den Feierlichkeiten noch einige Tage. Alles war bereit für die Ankunft des Bräutigams — die Eltern einigten sich auf eine Autokolonne, bestellten einen Toastmeister und ein Fest für zwei Tage, machten die notwendigen Einkäufe. Aber einer der Bekannten erzählte der Braut, dass der Bräutigam eine Reihe erfolgloser Romane mit diesen Jungs hatte.

Angeblich hat er in den letzten zwei oder drei Jahren diesen Mädchen wiederholt seine Liebe erklärt.

Infolgedessen dachte die Braut und weigerte sich zu heiraten. Trotz der Bitten von Verwandten und Freunden konnte ihre Entscheidung nicht geändert werden. Lesen Sie hier mehr

Es ist bekannt, dass Eltern argumentierten, dass wahre Liebe stärker ist als erfolglose Romane. Dass ein geliebter Mensch so akzeptiert werden muss, wie er ist. Die Mutter erinnerte die Braut an all die guten Charaktereigenschaften des Bräutigams und an seinen Wunsch, ein Baby zu bekommen. Die Braut sagte jedoch, dass die Ehe mit einer solchen Person zum Scheitern verurteilt wäre und sie einen anderen Partner im Leben finden würde. Nach Angaben der Veranstalter ist der Fall, dass die Hochzeit aus diesem Grund einige Tage vor dem geplanten Termin abgesagt wurde, in Syzran recht selten. In letzter Zeit schämen sich junge Menschen nicht für das «nicht jungfräuliche Portfolio der zweiten Jahreshälfte». Mehr dazu

Понравилась статья? Поделиться с друзьями:
Добавить комментарий

;-) :| :x :twisted: :smile: :shock: :sad: :roll: :razz: :oops: :o :mrgreen: :lol: :idea: :grin: :evil: :cry: :cool: :arrow: :???: :?: :!: